Vorstandswahlen fĂŒr das neue Lions-Jahr ab 1. Juli 2021

Vorstandswahlen fĂŒr das neue Lions-Jahr ab 1. Juli 2021

Traditionell wird in Lions Clubs im FrĂŒhjahr ein neuer Clubvorstand gewĂ€hlt, der mit Beginn des nĂ€chsten Lions-Jahres ab dem 1. Juli die AmtsgeschĂ€fte ĂŒbernimmt.

Lockdown-bedingt trafen sich die „Edithas“ des gleichnamigen Magdeburger Lions Clubs am 4. MĂ€rz digital und wĂ€hlten Dr. Franziska Rumpel zu ihrer nĂ€chsten PrĂ€sidentin.

„Auch im nĂ€chsten Lions-Jahr ab dem 1. Juli wollen und werden wir in unserer Heimatstadt als im doppelten Sinne junger Serviceclub tatkrĂ€ftig und mit frischen Ideen das weltweite Lions-Motto ‚We serve‘ (‚Wir dienen‘) mit Leben fĂŒllen“, erklĂ€rte die designierte Editha-PrĂ€sidentin nach ihrer Wahl.

UnterstĂŒtzt wird sie dabei durch die beiden neuen Vize-PrĂ€sidentinnen Dr. Astrid Bergmann und Barbara Etzien, Dr. Oliver Wolfram als SekretĂ€r, ihren VorgĂ€nger Mathias Bethke als Past-PrĂ€sidenten, Dr. Anke Hielscher als Leo-Beauftragte, Christian Stahr als Schatzmeister, Dr. Tommy Hielscher als Activity-Beauftragten und Julia BĂŒtow als Mitgliedschaftsbeauftragte.

Der Magdeburger Lions Club Editha wurde im Mai 2019 gegrĂŒndet und ist der jĂŒngste Lions Club Magdeburgs. Der Schwerpunkt des Engagements der „Edithas“ ist ein sozial-karitativer.


Drucken   E-Mail

Andere Activities

Spaziergang ins neue Lions-Jahr

Spaziergang ins neue Lions-Jahr